musik

finally (endlich)

Judith gewidmet

die schlafen gelegt wurde noch bevor das leben richtig begonnen hatte. ich freu mich darauf, dich kennen zu lernen.

text (übertragung)

miliarden von leuten, so viele verschiedene
alle zusammen in leidenschaft und im reim
gelächter ist in der luft, so viele dinge, die geteilt werden
harmonie umschließt uns, eine symphonie nimmt uns ein
frieden innen und außen
nimm mich bei der hand und zeige mir dieses land

verschiedenste farben, sie ich noch nie gesehen habe
alles schaut so pur aus, alles ist so grün
hier sind alle menschen gleich, es gibt keinen hass und keine angst
einnehmene sympathie, jeder ist hier wirklich frei
stärke innen uns außen
ich bin so froh, dass ichh hier bin! mein leiber, ich gehe hier niemehr weg!

endlich bin ich, wo ich immer schon hingehört habe
endlich singe ich die heiligen melodien
endlich ist das alles realität geworden
man hat mich gerettet um frei zu sein
//

blühendes leben, dass die zeit überdauert
ich kann mich kaum mehr an die alten geschichten erinnern
schul ist wie ein lange verlorener feind, jetzt weiß ich, was harmonie bedeutet
vertrauen wachst hier überall, keine sorgen und nicht eine träne
friede innen und außen
und es ist gar kein traum, ich könnte vor freude schreien

endlich bin ich, wo ich immer schon hingehört habe
endlich singe ich die heiligen melodien
endlich ist das alles realität geworden
man hat mich gerettet um frei zu sein

in der mitte der menge finde ich den grund, warum ich hier bin
ich falle zu boden und Du gehst mir entgegen
Deine hand hilft mir, wieder aufzustehen
Dein gesicht ist mit einem lächeln gefüllt
Deine stimme nennt meinen namen als
die liebe deines lebens
die liebe deines lebens

und du sagst

endlich ist es, wo er hingehört
endlich singt es die besonderen melodien
endlich bleibt er für immer
weil
Ich war sein weg
ich war sein weg

endlich bin ich, wo ich immer schon hingehört habe
endlich singe ich die heiligen melodien
endlich ist das alles realität geworden
man hat mich gerettet um frei zu sein